Berliner Unterkünfte

In Berlin finden Sie Zimmer aller Kategorien, von Jugendherbergen bis zu Fünf-Sterne-Hotels. Die mit Abstand beste Methode - und auf lange Sicht sicherlich die billigste - ist es, sich an eine der unten aufgeführten Personalagenturen mit dem Namen Mitwohn-Zentral zu wenden. Alle anderen Optionen sind teurer oder weniger komfortabel.

Ohne Reservierung kostet das günstigste Hotel ab 23 DM. aber oft gibt es keine Sitzplätze und Ausgangssperren gelten. Das Tourismusbüro im Europa Center bietet auch Buchungsdienste an 3 DM, aber ihr Angebot, vor allem in der Hochsaison, ist auf Zimmer im mittleren und hohen Preisbereich beschränkt. Mit etwas Glück kann jedoch eine Eins passieren 40 DM. zwei für 70 DM. oder billige private Unterkunft. Das Tourismusbüro bietet auch die Möglichkeit der Vorausbuchung: Eine schriftliche Anfrage muss mindestens zwei Wochen vor Anreise beim Verkehrsamt Berlin eingereicht werden. Europa Center, 1000 Berlin 30. Angabe der geschätzten Aufenthaltsdauer und der finanziellen Obergrenze

Andernfalls. wenn Sie einen kleinen Anruf tätigen und selbst ausgehen, Es gibt gute Chancen, ein Doppelzimmer in einem Hotel oder Gästehaus zu finden 50 DM.

Sommerwochenenden sind am problematischsten und wenn Sie am Freitag im Juli oder August anreisen, ist es ratsam, ein Zimmer für mindestens einige Tage im Voraus zu reservieren, wenn Sie noch nicht an Mitwohn-zentrale geschrieben haben. Sie sollten auch auf die Daten von Festivals oder beliebten Veranstaltungen achten (wie die Berliner Filmfestspiele), im Abschnitt "Festivals und Veranstaltungen”. Nützliche Hotel- und Gästehauslisten finden Sie in den Broschüren Tipps für Jungendliche und Berliner Hotelverzeichnisse. im Tourismusbüro erhältlich.

Mitwohnzentrale sind Agenturen, die alle Arten von Zimmern für einen beliebigen Zeitraum finden - ab einer Woche im Schlafzimmer einer Wohnung, die mit anderen geteilt wird, für ein halbes Jahr in eine Luxuswohnung. Im Sommer gibt es viele Ferienwohnungen und die Chancen, sofort etwas Billiges zu bekommen, sind hoch. Aber Mitwohnzentrale sind die besten, um etwas für einen längeren Aufenthalt zu finden. Die monatliche Gebühr für eine unabhängige Wohnung beträgt ab 460 tun 700 DM. und ungefähr zwei Drittel davon für eine Gemeinschaftsküche oder ein Bad und eine Toilette; Die Agenturgebühr beträgt in der Regel ein Prozent der Jahresmiete pro Monat. Ein kürzerer Aufenthalt wird proportional zum gleichen Preis angeboten, Die meisten Mitwohnzentrale vermieten jedoch nicht weniger als eine Woche. In Anbetracht, dass es ungefähr ist 18-25 DM pro Person und Nacht. Die Einsparungen sind im Vergleich zu allen anderen Arten von Unterkünften erheblich, mit Ausnahme der billigsten Betten in den Schlafzimmern von Jugendherbergen. Fast alle Mitwohnzentralen akzeptieren telefonische Reservierungen und unterscheiden sich nur in der Anzahl der Wohnungen in den Aufzeichnungen und manchmal in der organisatorischen Effizienz. Mitwohnzentrale. 3. Stock, Kudamm Eck, Kur-fiirstendamm 227-8 (* 8826694). Mo.. -pt. 10.00-19.00. Sa und So.. 11.00-15.00. Das größte und beste der Mitwohnzentrale. In unmittelbarer Nähe zu Fuß von der Zoo Station. Auch Zimmer für Frauen in Wohnungen nur für Frauen unter einer separaten Telefonnummer - 8826284.

Erste Mitwohnzentrale. Sybelstr. 53 (• 3243031). Pon.-pt. 10.00-20.00, unter. und Sonne. 10.00-16.00. Die zweitbeste Qualität nach der oben genannten. Entspannte Atmosphäre und etwas unorganisiert. Mitwohnzentrale.

Holsteinischestr. 55 (* 8618222). Mo.. -pt. 10.00 19.00. unter. 10.00 14.00, Sonne. 10.00-13.00. Netter Service, ganz in der Nähe des Zentrums, Spezialisiert auf Apartments am Rande des Stadtzentrums. Auch weibliche Wohnungen.

Mitwohnzentrale Kreuzberg. Mehringdamm 72 (* 7866002). Wie der Name schon sagt, Die gemieteten Zimmer befinden sich normalerweise in Kreuzberg und im östlichen Teil der Stadt, deshalb sind sie billiger.